viadee Blog – News, Trends & Erfahrungsberichte

In unserem Blog finden Sie Fachartikel, Success-Stories, News, Messeberichte und vieles mehr... vor allem aber hoffentlich wertvolle Informationen, die Ihnen in Ihrem konkreten Projekt und in Ihrem Business weiterhelfen. Bei Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder lassen Sie einen Kommentar unter einem Blogbeitrag da.

Gitlab Synchronisation mit BPMN und DMN Modeler Enterprise

Freitag, 16.7.2021

Versionierungssysteme wie Gitlab sind in der Anwendungsentwicklung unverzichtbar. Sie erlauben die strukturierte Verwaltung von Programmcode, inklusive aller anderen benötigten Ressourcen. Im Kontext der Prozessautomatisierung sind BPMN- bzw. DMN-Diagramme, die als XML vorliegen, elementarer Bestandteil der Prozessanwendung und werden daher ebenso dort verwaltet.

Mit der umfänglichen Integration unserer BPMN und DMN Modeler mit Gitlab ist es fortan ein Kinderspiel, Ihre Fachdokumentation in Confluence stets mit dem technischen Prozessmodell des Entwicklungsteams synchron zu halten. Denkbar ist sogar, kleinere Änderungen am Geschäftsprozess direkt aus Confluence heraus in die laufende Prozessanwendung einzuspeisen.

Prozessmodelle und Business Rules aus Confluence heraus mit Gitlab synchronisieren

Bereits in einer früheren Version des BPMN Modelers haben wir die Möglichkeit des Imports von Geschäftsprozessen aus Gitlab eingeführt. Mit den nun veröffentlichten Versionen des BPMN Modeler Enterprise (3.16.0) sowie DMN Modeler Enterprise (2.1.0) schließen wir den Kreis und ermöglichen auch den Upload von Prozessmodellen und Business Rules.

Unter dem Menüpunkt Datei im Diagrammeditor finden Sie jetzt den Eintrag Diagramm in VCS hochladen. Wurde zuvor durch den Confluence-Administrator eine Verbindung zwischen dem Confluence-Plugin und einem Gitlab-Server eingerichtet, kann hier nun das Gitlab-Projekt sowie der entsprechende Branch ausgewählt werden. Sie haben entweder die Möglichkeit eine bestehende Datei mit Ihren Änderungen zu aktualisieren oder das Diagramm als neue Datei hochzuladen; etwa um ein Backup zu erstellen. Um diese Eingaben nicht bei jedem Upload neu treffen zu müssen, kann das Diagramm über die Einstellungen auch dauerhaft mit einer Datei in Gitlab verknüpft werden.

Push diagram to Version Control System

Prozessanwendung aus Confluence heraus aktualisieren

Neben der Versionskontrolle selbst bieten Plattformen wie Gitlab auch die Möglichkeit, Änderungen am Quellcode automatisiert mittels Continous Integration & Deployment zunächst in eine neue Version des Softwareartefaktes zu überführen und diese schließlich in der Ausführungsumgebung einzubinden. Hat man eine entspreche Pipeline für seine Prozessanwendung auf Gitlab eingerichtet, ist es also möglich, eine Änderung am Modell automatisch in den laufenden Betrieb zu übernehmen.

Ablauf am Beispiel einer Camunda Prozessanwendung, die über ein Kubernetes Cluster bereitgestellt wird:

Ablauf am Beispiel einer Camunda Prozessanwendung

Nehmen wir an, Sie ändern über den DMN Modeler Enterprise in Confluence eine Business Rule Ihres Geschäftsprozesses. Für diese Änderung ist lediglich eine Anpassung des entsprechenden DMN-Diagramms notwendig. Über die Gitlab-Integration pushen Sie die Änderung in einen Branch, für den eine CI/CD-Pipeline konfiguriert ist. Die Änderung in Gitlab wird registriert und die Pipeline beginnt mit ihrer Arbeit: Zunächst wird ein neues Artefakt der Prozessanwendung erzeugt. Anschließend wird dieses Artefakt in ein Docker Image verpackt, das dann in ein Image Repository hochgeladen wird. Im letzten Schritt stößt die CI/CD-Pipeline die Nutzung des neuen Images im Kubernetes-Cluster an, auf dem die Prozessanwendung läuft. Fertig. Nachdem das Deployment aktualisiert ist, beinhaltet die laufende Prozessanwendung die Änderungen, die Sie über den DMN Modeler in Confluence vorgenommen haben.


Nun sind Sie dran!

Testen Sie BPMN Modeler Enterprise und DMN Modeler Enterprise kostenlos über den Atlassian Marketplace.


zurück zur Blogübersicht

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Keinen Beitrag verpassen – viadee Blog abonnieren

Jetzt Blog abonnieren!

Kommentare

Philipp Meyer

Philipp Meyer

Philipp Meyer ist seit 2020 fester Bestandteil des Entwicklungsteams rund um unsere Produkte für Confluence.

Philipp Meyer bei Xing Philipp Meyer auf LinkedIn