Unsere Lösungen,
ob Start-Up oder etabliertes Unternehmen

Agile Methoden

Business-Intelligence

Business Process Management

Clean Code

Cloud

IT-Sicherheit

Java

Künstliche Intelligenz

Legacy IT

Mobile- und Weblösungen

Robotic Process Automation

Software-qualitätssicherung

viadee Blog

In unserem Blog finden Sie Fachartikel, Success-Stories, News, Messeberichte und vieles mehr... vor allem aber hoffentlich wertvolle Informationen, die Ihnen in Ihrem konkreten Projekt und in Ihrem Business weiterhelfen. Bei Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Bitte benutzen Sie dazu die Kommentarfunktion unter den Blogbeiträgen.

BPMN MODELER ENTERPRISE 3.10.0

Dienstag, 10.11.2020

Neue Funktion für Enterprise: Diagramme aus GitLab importieren

Mit dem neuen Release machen wir den ersten Schritt bei der Integration des BPMN Modeler Enterprise in Ihr Versionskontrollsystem:

Importieren Sie jetzt ganz einfach Ihre Diagramme aus GitLab-Projekten.

HIN ZU VOLLSTÄNDIG VERWALTETEN PROZESSEN In Confluence

Unsere Kunden stehen oft vor dem Problem, dass Prozessdiagramme mit einer Vielzahl von Werkzeugen bearbeitet und modifiziert werden müssen. Das Management möchte alle Informationen an einem Ort verwalten, mit allen Dokumentationen und wichtigen Anhängen in einer Wissensdatenbank wie Confluence. Spätestens bei der Prozessautomatisierung besteht jedoch die Notwendigkeit, alle Prozessmodelle in ein Versionskontrollsystem wie GitLab zu bringen. Dabei wird oft viel Zeit verbracht mit dem Ex- und Import von Diagrammen in verschiedene Tools. Vielleicht wird das Modell irgendwo auf dem Weg dazwischen sogar mit einem dritten Werkzeug verändert und muss dann in Confluence aktualisiert werden.

Dies ist definitiv etwas, das wir ändern möchten, um Ihre Effizienz zu steigern. Mit dieser neuen Version 3.10.0 des BPMN Modeler Enterprise machen wir den ersten Schritt:
BPMN-Diagramme können jetzt aus Ihrem GitLab importiert werden. Auf diese Weise können Sie immer die neueste Revision, die in GitLab liegt, einspielen und direkt in Confluence weiter modellieren - ohne Toolwechsel!

Schauen Sie sich unser Tutorial-Video an, um zu erfahren, wie es funktioniert:



IMPORTIEREN AUS GITLAB

Um ein Diagramm aus GitLab zu importieren, müssen Sie diese 3 Schritte ausführen (Schritt 1 & 2 müssen nur einmal ausgeführt werden, um die GitLab-Verbindung einzurichten):

  1. Bitten Sie Ihren Confluence-Administrator, in der Anwendungskonfiguration des BPMN Modeler Enterprise eine Verbindung zwischen Confluence und GitLab herzustellen. Solange dies noch nicht geschehen ist, sehen Sie diese Meldung, wenn Sie das Dialogfeld "Aus GitLab importieren" öffnen. Eine Anleitung für Admins, wie man eine Verbindung herstellt, finden Sie in unserem Handbuch.
    configure-de
  2. Wenn die globale Konfiguration der GitLab-Verbindung eingerichtet ist, werden Sie aufgefordert, Ihr Konto einmalig zu authentifizieren: Danach können Sie Ihr eigenes GitLab-Konto verwenden, um .bpmn-Dateien zu laden. Sie können nur die Projekte und Dateien sehen, für die Sie eine Berechtigung haben.
    authenticate-de
  3. Schließlich können Sie Ihr Diagramm aus GitLab importieren: Gehen Sie im BPMN-Editor zu Datei > Aus GitLab importieren. Dort können Sie nach einem Projekt suchen, einen Git-Branch oder einen Tag wählen und eine .bpmn-Datei auswählen. Um sicher zu gehen, können Sie zunächst nur eine Vorschau des ausgewählten Diagramms aus GitLab laden oder es mit der neuesten Version des BPMN-Diagramms in Confluence vergleichen (falls vorhanden), um die Unterschiede zu sehen.
    import-de

Ausblick

Das Diagramm wird einmalig von GitLab zu Confluence übertragen. Bisher wird es nicht mit GitLab synchronisiert, wenn Sie Änderungen in Confluence vornehmen. Ebenso werden Änderungen und neue Versionen aus GitLab nicht automatisch an Confluence übertragen. Wir planen, die Integration von GitLab schrittweise zu verbessern. Daher freuen wir uns von Ihnen zu erfahren, welche Funktion Sie sich wünschen würden. Hinterlassen Sie einfach einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder per E-Mail.

atlassian-marketplace


Jetzt Blog abonnieren!
zum Blog
Belinda Becker

Belinda Becker

Belinda Becker ist seit 2019 als Beraterin bei der viadee IT-Unternehmensberatung tätig. Als Lead-Developerin für die viadee Confluence Plugins liegen ihre Schwerpunkte dabei im Prozessmanagement und Web-Development.