Unsere Lösungen,
ob Start-Up oder etabliertes Unternehmen

Business Process Management

Java

Testautomatisierung

Agile Methoden

Mobile- und Weblösungen

Business-Intelligence

vivir

IT-Sicherheit

Künstliche Intelligenz

viadee Themen

In unserem Blog finden Sie Fachartikel, Success-Stories, News, Messeberichte und vieles mehr... vor allem aber hoffentlich wertvolle Informationen, die Ihnen in Ihrem konkreten Projekt und in Ihrem Business weiterhelfen. Bei Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Bitte benutzen Sie dazu die Kommentarfunktion unter den Blogbeiträgen.

Münster macht agil – Open Space bei der viadee

10.10.18 14:36

Die agile Community Münster traf sich am 25. September 2018 erneut bei der viadee Unternehmensberatung. Die 8. Auflage des Open Space-Formats „Münster macht agil“ lockte 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Räumlichkeiten an der Anton-Bruchausen-Straße.

Münster mach agil bei der viadee
Stephan Nägele, Senior Berater und Mitglied des Kompetenzbereichs Agile Methoden bei der viadee, hatte das Treffen organisiert. Er und sein Mitorganisator von "Münster macht Agil", Matthias Hochschulz, waren sehr erfreut, zahlreiche neue Gesichter unter den Gästen zu sehen. Diese konnten sich bei belegten Brötchen und Getränken schon vor dem eigentlichen Beginn der Veranstaltung in entspannter Atmosphäre austauschten und vernetzen.

Den Auftakt machte dann Joris Wachter, Agiler Coach bei der viadee, mit einem im Pecha-Kucha-Stil gehaltenen Impulsvortrag unter der Überschrift "Wie lernen Frösche fliegen - Team-Skills in Retrospektiven". Er ging darin der Frage nach, wie man sich von der operativen Ebene hin und wieder lösen kann, um des großen Ganzen gewahr zu werden. Dies und auch sein dynamischer Vortragsstil stießen auf reges Interesse und breite Zustimmung und stimmte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gut auf die anschließende Open Space-Zeit ein.

Dank des großzügigen Raumangebots mit großem Medienraum ("Kino"), der Bibliothek ("Kaminzimmer"), einem Besprechungsraum ("Runder Tisch") und dem viadee Lounge-Bereich konnten für die drei geplanten Zeit-Slots insgesamt vier Räume für den Open Space zur Verfügung gestellt werden. Dass viel Gesprächsbedarf rund um diverse Themen einer agilen Zusammenarbeit besteht, zeigte sich in dem gut gefüllten Open Space Marktplatz, auf dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre jeweiligen Themen platzieren konnten. Die Themen umfassten eine Vielzahl von Fragestellungen - bspw. die Inklusion von Qualitätssicherung/Business Analysten/IT-Architekten in Scrum-Teams, Erfahrungen mit effektiven Tools für das Backlog oder Ideen wie das Scrum Cooking und das Denk-Roulette.

Die verschiedenen Gesprächssitzungen waren interessant und aufschlussreich. Auch die persönlichen Gespräche kamen in den Pausen und außerhalb der Sitzungen nicht zu kurz. Es wurde zudem nicht nur gesprochen, diskutiert und erörtert, sondern - wie es sich für eine agile Community gehört - in der Sitzung "Denk-Roulette" auch aktiv eine interessante Problem-Lösung-Technik vorgestellt und in mehreren Gruppen ausprobiert.

Nach zwei Stunden schlossen die Organisatoren die Veranstaltung mit einer Retrospektive im Plus & Delta-Stil ab, nahmen Lob gerne an und freuten sich über Verbesserungsvorschläge.

Es hat sich wieder gezeigt, dass die "Münster macht Agil"-Community aus motivierten, hilfsbereiten, kompetenten und wissbegierigen Teilnehmer besteht! Die viadee und ihre Mitarbeiter/Innen freuen sich, Mitglied und Unterstützer der Community zu sein, und freuen sich schon jetzt auf das nächste Event - und auch darauf, in der Zukunft erneut Gastgeber sein zu dürfen.

Jetzt Blog abonnieren!
zum Blog
Stephan Nägele

Stephan Nägele

Stephan Nägele ist Senior Berater, Agiler Coach und Mannschaftsarchitekt bei der viadee. Er ist leidenschaftlicher Agilist und Transition-Unterstützer. Dabei greift er auf seine langjährigen Erfahrungen als Anforderungsanalytiker und Java-Softwareentwickler in Kundenprojekten in den Bereichen Öffentliche Verwaltung, Banken und Versicherungen zurück.

Frank Köhne bei Xing