Unsere Lösungen,
ob Start-Up oder etabliertes Unternehmen

Business Process Management

Java

Testautomatisierung

Agile Methoden

Mobile- und Weblösungen

Business-Intelligence

vivir

IT-Sicherheit

Künstliche Intelligenz

viadee Themen

In unserem Blog finden Sie Fachartikel, Success-Stories, News, Messeberichte und vieles mehr... vor allem aber hoffentlich wertvolle Informationen, die Ihnen in Ihrem konkreten Projekt und in Ihrem Business weiterhelfen. Bei Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Bitte benutzen Sie dazu die Kommentarfunktion unter den Blogbeiträgen.

Camunda User Groups Rheinland und Ruhrgebiet

05.09.18 20:51

Die camunda User Groups im Rheinland und dem Ruhrgebiet werden von Mitarbeitern der viadee Unternehmensberatung AG organisiert und "gesponsort". Es gab bisher jeweils zwei Treffen und die nächsten Termine sind auch schon fixiert. Hier gibt es einen kurzen Rückblick und einen Ausblick darauf, was in der Zukunft kommen wird.

highres_469666749

 

Am 12. und am 14. Juni 2018 gingen die beiden Camunda User Groups im Rheinland (Köln) und im Ruhrgebiet (Dortmund) in die zweite Runde. Eine bunt gemischte Truppe aus Prozessentwicklern, Software-Architekten und weiteren Interessierten am Thema Prozessautomatisierung mit der Process- und Rules Engine Camunda traf sich in den Räumlichkeiten der viadee IT-Unternehmensberatung in Köln und im Work Inn Campus in Dortmund zum Austauch von Projekterfahrungen. Die Erfahrungen der Teilnehmer reichten dabei von einem ersten Interesse bis hin zum produktiven Einsatz von Prozessanwendungen in einer Camunda-Infrastruktur.

Nach einem ersten Kennenlernen bei belegten Brötchen und Getränken wurden die User Groups immer mit einem  Code-nahen Vortrag eröffnet:

  • Im ersten Kölner Meetup stellte Sebastian Sirch (viadee IT-Unternehmensberatung) in einem Live-Hacking vor, wie man dezentrale Prozessanwendungen als Micro-Service mit Camunda BPM und Spring Boot realisieren kann.
  • Im zweiten Meetup präsentierten Markus Hens und Dr. Martin Kluth (serie a logistics solutions AG) eine Lösung zum Monitoring von Prozessanwendungen mittels Process-Engine-Plugin und Spring Boot Actuator. Die präsentierte Lösung wurde als GitHub-Projekt veröffentlicht.
  • In Dortmund stellte Dr. Claus Usener (viadee IT-Unternehmensberatung) im ersten Meetup mit dem viadee Process Applicaton Validator eine Möglichkeit zum statischen Testen von Prozessanwendungen während der Entwicklung vor. Die Lösung kann ebenfalls kostenfrei als Open-Source-Projekt bei GitHub bezogen werden.
  • Beim zweiten Meetup berichteten Christian Broer (IHK-Gfl) und Prof. Dr. Sven Jörges (FH Dortmund) von den Herausforderungen und Vorteilen beim Aufbau einer zentralen Prozesssteuerungsplattform für mehrere Mandanten innerhalb einer Private Cloud.

Nach den Vorträgen wurde es dann interaktiv: Im Rahmen eines „Open-Space“ wurden die mitgebrachten Herausforderungen und Fragen der Teilnehmer diskutiert. In kleinen Gruppen wurde über Testing, (De-)Zentralisierung, Monitoring, Prozessauswertung und viele weitere Themen diskutiert. Wer wollte, konnte den Abend bei einem Bier, guter Musik und einer Kickerpartie ausklingen gelassen.

Wir möchten uns bei den bisherigen Teilnehmern und Vortragenden für die rege Beteiligung und die lebendigen Diskussionen bei den bisherigen Meetups bedanken. Wir hoffen, dass alle Teilnehmer genauso viel Spaß hatten wie wir.

Außerdem möchten wir hiermit alle Process-Engineers - und solche, die es noch werden wollen - zum jeweils dritten Meetup am 27.09. in Köln und am 18.10. in Dortmund einladen:

  • Dr. Bastian Schlich und David Zang (beide viadee IT-Unternehmensberatung) werden in Köln in einem Live-Hacking zeigen, wie man Prozessanwendungen mit Camunda BPM Assert, Camunda BPM Assert Scenario und Arquilian auf unterschiedlichen Teststufen testen kann.
  • In Dortmund wird Christian Broer von der IHK GFI die fachlichen Überlegungen bei seinem Arbeitgeber darstellen, die zur Einführung von Camunda BPM geführt haben. Außerdem wird Dr. Andreas Furbach (provalida GmbH) von seiner "Reise mit Camunda" in einer Behörde berichten.
Die Anmeldung ist wie immer kostenlos und erfolgt über meetup.com:

Wir freuen uns auf Sie!

Anbei ein paar Impressionen der vergangenen Meetups:


Jetzt Blog abonnieren!
zum Blog
Matthias Schulte

Matthias Schulte

viadee Berater Matthias Schulte ist BPM-Spezialist, Agilist und aktiv auf allen beteiligten Architekturschichten in Kundenprojekten und den viadee F+E-Bereichen.

Matthias Schulte bei Xing  Matthias Schulte auf Twitter